Beste Live Roulette Tische

Live-Roulette-Tische mit Multiplikatoren :

Diese von EVOLUTION GAMING angebotenen neuen Tische bieten hohe Gewinne mit Multiplikatorkoeffizienten von bis zu 2000, Spieler können so große Jackpots gewinnen, die Auszahlungskoeffizienten unterscheiden sich von einem europĂ€ischen Tisch mit vollen Zahlen. Gold Vault Roulette , XXXtreme Roulette

Live-Roulette-Tische mit speziellen Optionen :

Der Herausgeber Evolution Gaming und seine Originaltische (Double Ball, Roulette mit 2 Kugeln gleichzeitig), Dual Play Roulette (Live-Tisch live aus einem landbasierten Casino), Mini Live Roulette (Mini-Tisch-Roulette), Roulette „La Partage “ (Bonus, wenn Null herauskommt), Speed ​​Roulette (ein schneller Live-Tisch), Immersive Roulette (3D-Ansichten)

Automatische Französische Roulette-Tabellen :

Automatische Roulettetische sind bei Online-Spielern sehr beliebt, die zufÀllige Ziehung ist garantiert, es gibt den Slingshot Roulette Tisch, den Instant Roulette Tisch (Wetten auf 12 Tische gleichzeitig), Auto Speed Roulette (Ziehungszeit von 30 Sekunden).

live-roulette

Mit welcher Strategie gewinnt man beim Casino-Roulette?

Roulette ist eines der Ă€ltesten und beliebtesten Casinospiele. Es ist bekanntermaßen ein reines GlĂŒcksspiel, und es gibt keine Strategie, die jedes Mal einen Gewinn garantieren kann. Viele Spieler verfolgen jedoch verschiedene Wettstrategien in der Hoffnung, ihre Gewinnchancen zu maximieren oder ihre Verluste zu minimieren. Hier sind einige der bekanntesten Strategien:

  1. Martingale: Dies ist eine der Ă€ltesten und bekanntesten Wettstrategien. Dabei wird der Einsatz nach jedem Verlust verdoppelt, mit dem Ziel, alle vorherigen Verluste mit einem kleinen Gewinn auszugleichen, wenn Sie gewinnen. Das Problem bei Martingale besteht darin, dass eine lange PechstrĂ€hne Ihr Guthaben schnell erschöpfen oder dazu fĂŒhren kann, dass Sie das Einsatzlimit des Tisches erreichen.
  2. Paroli (oder Reverse Martingale): Dies ist das Gegenteil des Martingale. Sie verdoppeln Ihren Einsatz nach einem Sieg in der Hoffnung, GewinnstrĂ€hnen auszunutzen. Sie nehmen Ihren ursprĂŒnglichen Einsatz nach einer Niederlage oder nach drei aufeinanderfolgenden Siegen wieder auf.
  3. D’Alembert: Diese Strategie ist umsichtiger. Sie erhöhen Ihren Einsatz nach einer Niederlage um eine Einheit und verringern ihn nach einem Sieg um eine Einheit. Es handelt sich um ein langsameres Fortschrittssystem, das nicht so viel Geld erfordert wie Martingale.
  4. Fibonacci: Basierend auf der berĂŒhmten Fibonacci-Folge, bei der jede Zahl die Summe der beiden vorherigen ist, besteht diese Strategie darin, im Falle eines Verlusts dieser Sequenz zu folgen und im Falle eines Gewinns zwei Schritte in der Sequenz zurĂŒckzugehen.
  5. James Bond: Diese feste Wettstrategie, die durch die BĂŒcher von Ian Fleming populĂ€r gemacht wurde, beinhaltet die Verteilung Ihrer EinsĂ€tze auf eine Reihe von Wetten, um mehr als die HĂ€lfte des Tisches abzudecken.
  6. Abschnittswetten: Manche Spieler wetten lieber auf Abschnitte des Rads als auf Abschnitte des Wetttisches, in der Hoffnung, ein voreingenommenes Rad auszunutzen oder einfach den Ergebnistrends zu folgen.

Es ist wichtig zu beachten, dass alle diese Strategien ihre eigenen Risiken haben und keine davon den Hausvorteil auf lange Sicht ĂŒberwinden kann. Roulette bleibt ein GlĂŒcksspiel und kein Wettsystem kann die Tatsache Ă€ndern, dass das Casino immer einen statistischen Vorteil hat. Die Verwaltung Ihres Guthabens, das Setzen von GeldbetrĂ€gen, deren Verlust Sie sich leisten können, und das Festlegen von Grenzen fĂŒr Ihre Gewinne und Verluste sind entscheidende Aspekte eines verantwortungsvollen GlĂŒcksspiels.

Die AnfÀnge des Online-Roulettes

In den 2000er Jahren erschien das Online-Roulette mit den ersten Online-Kasinos. Anstatt von Hand werden die Ziehungen von einer Software durchgefĂŒhrt, die Zufallszahlen generiert. In dieser Zeit wurden die ersten Versuche mit Live-Rollenspielen unternommen. Leider wurden sie aufgrund der zu geringen Geschwindigkeit des damaligen Internets abgebrochen.

Der erste nennenswerte Versuch ist jedoch der von DublinBet. Diese wurde 2005 gestartet und bestand darin, einen Raum in einem großen Kasino in Dublin, dem Fitzwilliam, zu filmen. Die Roulettespiele wurden authentisch live ĂŒbertragen und das Live-Casino zeichnete die EinsĂ€tze in Echtzeit auf.

Seitdem haben die Demokratisierung des Internets, die Verbesserung seiner Geschwindigkeit und der damit verbundenen Technologien, die EinfĂŒhrung von Smartphones und schließlich die VervielfĂ€ltigung der Akteure im Bereich der Live-Tischspiele dazu gefĂŒhrt, dass Online-Roulette heute einen unvergleichlichen Aufschwung erlebt.

Online-Roulette mit Software-Ziehung

Online-Roulettes mit Software machen Ziehungen automatisiert mithilfe eines Zufallszahlengenerators oder RNG. Um sicherzustellen, dass die Ziehungen fair sind, sollen unabhĂ€ngige Audits und Kontrollen durchgefĂŒhrt werden. Dennoch bleiben die Zweifel hartnĂ€ckig, vor allem wenn es um die Verwendung des eigenen Geldes geht.

Der softwarebasierte Abzug nimmt langsam ab, vor allem angesichts der Beliebtheit der vielfĂ€ltigen Angebote von Roulettes mit manuellem Abzug. Außerdem verliert das Ziehen per Software unweigerlich den Vorteil der Schnelligkeit, da Angebote mit Live-Dealer wie Speed Roulette und Auto Roulette Vertrauen, ZuverlĂ€ssigkeit und Schnelligkeit vereinen.

Live Roulette, Online-Tisch, der von einem Live-Dealer moderiert wird

Es verdrĂ€ngt das Online-Roulette mit Software-Ziehung. Ab diesem Zeitpunkt wird die Ziehung von einem Croupier vorgenommen und das Ganze wird live ĂŒbertragen. Auch wenn sie in Online-Kasinos zu finden sind, handelt es sich nicht um ihre Produktion. Online-Roulette-Dienste mit Live-Dealern werden von spezialisierten Anbietern von Online- und mobilen Casinospielen bereitgestellt, von denen einige bekannter sind als andere.

Zu den renommiertesten gehört unter anderem Evolution Gaming, das bei den EGR B2B Awards in zehn aufeinanderfolgenden Jahren als bester Live-Casino-Anbieter ausgezeichnet wurde. Dieser schwedische Verlag mit 8000 Mitarbeitern hat mehrere Variationen des Roulettes mit Live-Dealern entwickelt. Als fĂŒhrender Anbieter von Online-Tischspielen werden seine Roulettes in der Regel in seinen Studios in Riga, Lettland, gedreht.

Berichte & Statistiken ĂŒber ein Live Roulette

Das Konzept des Roulettes ist sehr einfach: Der Spieler sagt die Zahl voraus, bei der die Kugel auf der Walze zum Stehen kommt. Je nachdem, was er wĂ€hlt, setzt er auf diese oder jene Zahl, indem er seine Chips auf dem Spieltisch platziert. Es geht also nicht darum, gegeneinander zu spielen, sondern gegen das Casino, das auch “das Haus” genannt wird.

Beim europĂ€ischen Roulette liegt die Chance, dass eine einzelne Zahl herauskommt, bei etwa 2,7 %, was 2,7 Auszahlungserwartungen bei 100 Ziehungen entspricht. Diese Form des Roulettes hat nĂ€mlich neben einem Nullfeld 36 Zahlen. In einer einzigen Ziehung ist es möglich, dass die Kugel auf 37 verschiedenen Feldern zum Stehen kommt. Dann wird die prozentuale Exit-Erwartung (abgekĂŒrzt E) nach der folgenden Formel berechnet:

E = (N/37) x100

  • N bezeichnet hier die Anzahl der Zahlen, auf die der Spieler wetten möchte.
  • Die Ausstiegserwartung einer Nummer entspricht also der Formel E = (1/37) x 100, woraus sich die Zahl 2,7% ergibt.

Konkret kann man sagen, dass bei hundert Ziehungen die Chance besteht, dass die Kugel zwei- oder dreimal bei jeder Zahl auf dem Zylinder stehen bleibt.

Beim amerikanischen Roulette gibt es 36 Zahlen, ein Null-Feld und ein Doppel-Null-Feld. Das bedeutet, dass die Kugel bei einer Ziehung die Chance hat, auf 38 verschiedenen Feldern zum Stehen zu kommen. Die Chancen sind also etwas geringer. Kurz gesagt: Auch wenn das Spiel vor allem auf GlĂŒck beruht, sind die Gewinnchancen an europĂ€ischen Roulette-Tischen höher als bei seiner europĂ€ischen Variante. Wie auch immer, die Wahl liegt bei den Spielern.

Liste der Roulette-Tische in landbasierten Casinos

  • Roulette-Casino Bukarest
  • Roulette-Casino Batumi, Georgien
  • Roulette Princess Casino – Ramada Plaza Hotel in Gevgelija – Mazedonien
  • Kensingtontown Roulette
  • Roulette-Casino Bukarest
  • Roulette-Casino Batumi, Georgien
Roulettetisch im Portomaso Casino in Malta (Europa)
Angeboten von VIVOGAMING – Paris ab 10 Cent

Geschichte des Roulettes

Der Name ist zwar französisch, aber die UrsprĂŒnge des Roulettes sind etwas trĂŒbe. Das liegt daran, dass dieses Spiel in der Anfangszeit vor allem im Verborgenen gespielt wurde. Allgemeiner wird jedoch angenommen, dass es ursprĂŒnglich in Italien und Frankreich gespielt wurde, wo es ein Spiel war, das sich bereits in Spielkreisen und in den ersten AnsĂ€tzen von Kasinos einen Namen gemacht hatte. Außerdem ist das erste bekannte Kasino das CasinĂČ di Venezia, ein venezianisches Kasino, das 1638 seinen Betrieb aufnahm. Als Anekdote sei erwĂ€hnt, dass er heute noch aktiv ist .

In Frankreich gehen die ersten historisch belegten Spuren des Roulettes auf das Ende des 18. Sie findet sich bereits 1758 in einem kanadischen Erlass, der sie verbietet. Man findet sie auch 1796 bei den Abendveranstaltungen im Palais Royal in Paris. Das Roulette wird so beschrieben, dass es 36 Zahlen mit einem Null-Feld und einem Doppel-Null-Feld hat. Das Roulette wurde einige Jahre spÀter, nÀmlich 1836, verboten.

Im Jahr 1842 wurde sie erneut gefunden. Wegen der Prohibition richten die BrĂŒder Louis und François Blanc ihre Tische in Hamburg, Deutschland, ein. Sie ĂŒbernahmen das Roulette und entfernten die Doppelnull, um die Gewinnchancen der Spieler zu erhöhen. So entstand das EuropĂ€ische Roulette.

Das Unternehmen der BrĂŒder Blanc ist ein voller Erfolg. Die reichsten Menschen Europas geben sich die Klinke in die Hand und drĂ€ngen sich an ihrem Tisch. Dieser Ruhm war so groß, dass Prinz Charles III., nachdem das GlĂŒcksspiel im FĂŒrstentum Monaco legalisiert worden war, den BrĂŒdern Blanc die Leitung des allerersten Casinos in Monte Carlo anbot. Da GlĂŒcksspiele auch in Deutschland verboten wurden, reisen Louis und François Blanc nach Monaco. Der “Felsen” wurde daraufhin zum neuen Liebling des GlĂŒcksspiels in Europa. Die Form des Roulettes der GebrĂŒder Blanc wurde allgemein bekannt und breitete sich dann in allen europĂ€ischen Kasinos aus. Sie wird ein fĂŒr alle Mal zum europĂ€ischen Roulette.

Auf der anderen Seite des Atlantiks importieren europĂ€ische Migranten das Roulette an die amerikanischen Spieltische. Sie nehmen jedoch das Doppel-Null-Feld der alten Tabellen wieder auf. Durch diesen Zusatz begĂŒnstigt, ĂŒbernehmen die amerikanischen Kasinos diese Form des Spiels. Sie wird dann zum amerikanischen Roulette.

Mit der Demokratisierung des Internets in den 2000er Jahren ist Roulette dank der virtuellen Kasinos nun auch in einer Online-Version verfĂŒgbar. Sie ist nicht mehr nur ein Privileg der Spieler in traditionellen Kasinos und öffnet sich einem breiteren Publikum. Aber das Mindeste, was man sagen kann, ist, dass das Roulette damals wie heute immer noch attraktiv ist.


💝 Auswahl Tische zum Live Roulette spielen 💝.

casino extra
Bonus 350€+100 Freispiele â„č
>> Casino Extra
lucky 31
Bonus 131%+100 Freispieleâ„č
>> Lucky 31
dublinbet
Bonus 1000€ â„č
>> Dublinbet


🙋 HĂ€ufig gestellte Fragen “Live Roulette”

đŸ‘€ Was ist Roulette mit Live-Croupier?

Es ist ein Tisch, der von einem Croupier animiert wird, das Spiel wird von einer oder mehreren Kameras gefilmt, der Roulettetisch kann sich in einem Studio oder auch in einem landbasierten Casino befinden.

⛱ Wie kann man beim Roulette zu 100 Prozent gewinnen?

Es gibt Techniken, um Ihr Startkapital finanziell zu verwalten, die als Methoden, Martingale oder Roulettesysteme bezeichnet werden.

📌 Wann spielt man die 0 beim Roulette?

Tische mit Live-Live-Dealer bieten Statistiken ĂŒber die letzten Ziehungen an, sodass es relativ einfach ist, auf die Null zu wetten, die durch die grĂŒne Farbe auf dem Tisch auffĂ€llt. Wenn die “0” in den letzten 20 Ziehungen nicht gezogen wurde, ist es sinnvoll, diese Zahl zu spielen. Eine andere Strategie ist es, die Null zu spielen, wenn die AusgĂ€nge der vorherigen Ziehungen nahe der Null liegen

✔ Wie hoch ist die SpielerrĂŒcklaufquote RTP beim Live-Roulette?

Sie liegt bei etwa 95%, d. h. etwa 95 €$ÂŁ von 100 gespielten €$ÂŁ, diese Rate wird auch als“Spielerauszahlungsrate” bezeichnet.

💙Ist es möglich, kostenlos Live-Roulette zu spielen?

Nein, es ist nicht möglich, kostenloses Roulette in einer Live-Version zu spielen. Sie können jedoch an RNG-Roulette-Tischen ĂŒben, Sie können Ihre Wettmethoden testen

🔐Ist es sicher, online Roulette zu spielen?

Online-Roulette zu spielen ist kein Risiko, solange Sie in einem sicheren Online-Kasino spielen. Bevor Sie also am Tisch eines Online-Kasinos beginnen, sollten Sie sich vergewissern, dass es einen zuverlĂ€ssigen Zufallszahlengenerator (RNG) und ein zugelassenes VerschlĂŒsselungssystem verwendet. So können Sie sicher sein, dass die Parteien fair miteinander umgehen und Ihr Geld sicher ist.

Gibt es Roulette-Tische, die VIP-Spielern vorbehalten sind?

Ja Sowohl in landbasierten Kasinos als auch in Online-Kasinos sind bestimmte Tische fĂŒr VIP-Spieler reserviert. Die geforderten MindesteinsĂ€tze sind höher als an den ĂŒblichen Tischen, und an manchen Tischen muss man mindestens 5000 € einsetzen, um einen Sitzplatz zu bekommen.

🎯Wie hoch ist der minimale und maximale Einsatz auf einem Casino Roulette Tisch?

Einige Tische beginnen bei 10 Cent €$£, der maximale Einsatz kann an einem VIP-Tisch bis zu 5000 €$£ betragen.

âŁïž Haben AnfĂ€nger bei diesen Tischspielen einen Platz?

Ja, da Roulette ein Spiel ist, bei dem GlĂŒck wichtiger ist als Geschicklichkeit, können auch unerfahrene Spieler problemlos daran teilnehmen. Es ist jedoch notwendig, sich mit den Spielregeln vertraut zu machen, Strategien sowie Methoden zur Verwaltung des eigenen Budgets zu erlernen, um seine Chancen zu optimieren.